Bucketliste

Die Idee, eine Liste der Dinge zu erstellen, die man einmal im Leben getan haben sollte, ist ja nicht neu.

Ja, warum macht man sowas. Warum es andere machen, weiß ich nicht. Aber ich hab die Liste gemacht um unsere Ziele und Träume auch schriftlich festzuhalten.
Auch deswegen, dass ich nix vergesse. Gerade bei den Reisezielen. Und freu mich, wenn ich wieder einen Punkt abhaken kann.

Ich hab “nur” 3 Kategorien und zT überschneiden sich die Kategorien auch.

Aber…das sind sie…unsere Träume.

 

 

Kategorie: Reisen

  • Unsere Weltreise starten.      ⇒  Zu den Traumzielen
  • Eine Ostsseumrundung
  • Alle Länder (Hauptstädte) Europas besuchen.        ⇒   Zur Europakarte
  • Alle Hauptstädte in Deutschland besuchen.      ⇒   Zur Deutschlandkarte
  • Die 5 Kontinente bereisen
  • Zum Nordkap fahren und auf klare Sicht warten.
    Ich will das Scheißding bei klarer Sicht sehen.
  • Wild-Campen in Skandinavien
  • Polarlichter sehen und fotografieren
  • Die Atlantikstraße in Norwegen befahren
  • Whale Watching
  • Eishöhle / Eisgrotte besichtigen
  • Ein Iglu bauen / oder eine Eishöhle (in Norwegen)
  • Eine Schneeballschlacht (in Norwegen)
  • Die Mitternachtssonne sehen
  • Im Fjord baden
  • Im Fjord eine Bootstour (am liebsten im eigenen Boot)
  • Eisangeln
  • In einer heißen Quelle baden
  • Unter einem Wasserfall duschen
  • Im Koloseum in Rom eine Aufführung sehen
  • Das Taj Mahal fotografieren
  • Auf der chinesischen Mauer Bilder machen
  • Den Uluru sehen
  • Die Freiheitsstatue umarmen
  • Die Cheops-Pyramiden besuchen
  • Einen mystischen Ort aufsuchen (zB Stonehenge)
  • Nessi suchen

 

Kategorie Persönliches

  • Heiraten
  • Auch mit 80 noch Händchen halten und Ich liebe dich sagen.
  • Liebesschloss an einer Brücke anbringen
  • In 20 Sprachen „Ich liebe dich“ lernen.      ⇒    Zur Liste
  • Auf dem Eiffelturm küssen
  • Ein Candlelight Dinner
  • (Nochmal) einen Welpen großziehen
    Dieser Wunsch hat sich mittlerweile (leider) erfüllt, weil mein Herzhund Otto am 22.07.2018 über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
    Und am 29.09.2018 hat sich Herbert in mein Herz geschlichen
  • Die Nacht durchmachen und den Sonnenaufgang genießen (am Meer)
  • Auf einem Berg den Sonnenuntergang erleben und dann
  • unterm Sternenhimmel schlafen.
  • Einen Baum pflanzen (irgendwo auf der Welt wo es schön ist)

 

Kategorie: Spaß haben

  • Mit einem Gewehr schießen (Richtig, nicht nur auf nem Schießstand – aber nicht auf Tiere)
  • Wilde Tiere in freier Wildbahn sehen.
  • Motorrad fahren / Führerschein machen
  • LKW fahren / Führerschein machen
  • Panzer fahren
  • Ein Boot selbst fahren / Bootsführerschein machen
  • SuP (hab ich im Sommer 2019 angefangen)
  • Wasserski fahren
  • Mit Delphinen im Meer schwimmen
  • Den Tauchschein machen
  • Wildwasser Rafting
  • Mit einem Schneescooter fahren
  • Einmal Musher sein (am liebsten in Norwegen) – (Wunsch von Manu)
  • Paintball / Lasertec spielen
  • Papierschiff / Papierflieger bauen und an einem schönen Ort segeln/fliegen lassen
  • Heißluftballon fahren
  • Im Hochseilgarten klettern
  • Nochmal zum Dragsterrennen gehen.